Kalibrierung von Fahrerassistenz-Systemen – damit Sie sicher ankommen

 

Kalibrierung von Fahrerassistenz-Systemen

Der Scheiben-Doktor setzt bei seinem hochpräzisen Kalibrierungsverfahren der Fahrerassistenzsysteme auf modernste Technik, denn wir möchten, dass Sie sicher ankommen!

  • Flächendeckender Service
  • Modernste, lasergestützte Diagnose- und Messtechnik
  • Alle gängigen Marken und Modelle

Was ist eine Kalibrierung?

Moderne Fahrassistenzsysteme wie etwa der Abstandswarner, der Spurhalteassistent oder die Verkehrsschildererkennung bieten eine erhöhte Fahrsicherheit und gleichzeitig dem Fahrer mehr Komfort.

Über Kameras, die hinter der Frontscheibe des Fahrzeugs verbaut sind, beziehen die Systeme ihre Daten. Nach dem Austausch einer Windschutzscheibe müssen diese Kameras wieder exakt eingestellt (kalibriert) werden. So ist gewährleistet, dass den Assistenzsystemen korrekte Daten geliefert werden. Erfolgt dies nicht, ist die korrekte Funktion nicht mehr gegeben.

Der Scheiben-Doktor setzt bei dem hochpräzisen Kalibrierungsverfahren auf modernste lasergestützte Diagnose und Messtechnik. 

So machen wir das:

Wie lange dauert eine Kalibrierung?
Wenn nach einem Austausch die Fahrerassistenzsysteme neu kalibriert werden müssen, verlängert sich die Aufenthaltsdauer Ihres Fahrzeuges bei uns je nach Fahrzeugtyp und Aufwand. Je nach verbauten Assistenzsystemen und der damit verbundenen Herstellervorgaben ist entweder eine statische (Vermessung und Justage) oder eine dynamische Kalibrierung (während der Fahrt) erforderlich. Bei manchen Fahrzeugtypen kann beides erforderlich sein, damit alle Systeme wieder zuverlässig funktionieren.

Was müssen Sie beachten?

Die in den heutigen Fahrzeugen verbauten  Scheiben enthalten neben integrierten Systemen für Regensensoren, sowie Licht- und Beschlagsensoren, heizbaren Scheiben, Antennen für Radio- und Navigationssysteme oftmals weitere moderne Komponenten:

Elektronische Fahrhilfen werden über eine in der Windschutzscheibe montierte Frontkamera bezogen. Das Kamerasystem ist die Grundlage für den Spurhalteassistent, die Verkehrszeichenerkennung und die Informationsdarstellungen beispielsweise über das Head-up-Display (HUD).

Nicht einfach nur austauschen…

Mit der zunehmenden Anzahl an intelligenten Komponenten der heutigen Scheiben steigt auch der Anspruch an eine fachmännische Ausführung. Neben den Systemen für Regen- und Lichtsensoren, die neu justiert werden müssen, ist es unumgänglich, das Kamerasystem auszubauen und die Frontkamera wieder exakt zu kalibrieren, um eine 100 %-ige Funktion der Fahrerassistenzsysteme zu gewährleisten.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne der Scheiben-Doktor-Partner in Ihrer Nähe!

Kalibrierung bei LKW und Bussen

Bisher mussten Sie damit in die Fachwerkstatt! Das hat viel Zeit und auch Geld gekostet.

Die Kalibrierung der Scheibenkameras ist echte Präzisionsarbeit, für die hochmodernes.Wir kalibrieren die Fahrassistenz-Kameras Ihrer Flotte, direkt nach dem Austausch der Windschutzscheibe oder auch nach anderen Reparaturen, die die Fahrassistenzsysteme beeinflussen, vor Ort bei Ihnen.

Einfach anrufen, kurzfristigen Termin vereinbaren und schon ist Ihr Fahrzeug wieder auf der Straße.

Ihr Vorteil:

• Das Fahrzeug steht bei Ihnen vor Ort und Sie können weitere Arbeiten an dem Fahrzeug vornehmen.

• Das Fahrzeug ist z.B. nach einem Windschutzscheibenwechsel direkt wieder einsatzbereit.

• Sie sparen sich die Fahrt in die Fachwerkstatt.

• Sie sparen dadurch Zeit und Geld.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne der Scheiben-Doktor-Partner in Ihrer Nähe!

Sie haben einen Schaden an einer Ihrer Fahrzeugscheiben?

Frontscheibe

Füllen Sie einfach und bequem unser Schadenformular direkt online aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zwecks Absprache und Terminvereinbarung. Außerdem übernehmen wir die komplette Abwicklung mit Ihrer Versicherung für Sie!

Heckscheibe

Füllen Sie einfach und bequem unser Schadenformular direkt online aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zwecks Absprache und Terminvereinbarung. Außerdem übernehmen wir die komplette Abwicklung mit Ihrer Versicherung für Sie!

Seitenscheibe Fahrerseite

Füllen Sie einfach und bequem unser Schadenformular direkt online aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zwecks Absprache und Terminvereinbarung. Außerdem übernehmen wir die komplette Abwicklung mit Ihrer Versicherung für Sie!

Seitenscheibe Beifahrerseite

Füllen Sie einfach und bequem unser Schadenformular direkt online aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zwecks Absprache und Terminvereinbarung. Außerdem übernehmen wir die komplette Abwicklung mit Ihrer Versicherung für Sie!

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder haben eine Frage?

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht und Ihr Scheiben-Doktor-Partner in Ihrer Nähe meldet sich umgehend bei Ihnen!

5 + 2 =

Wußten Sie schon,

dass Fahrerassistenzsysteme (FAS; englisch Advanced Driver Assistance Systems, ADAS) elektronische Zusatzeinrichtungen in Fahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationensind?

Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber auch die Steigerung des Fahrkomforts im Vordergrund. Ein weiterer Aspekt ist die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit.

Die Fahraufgabe wird im weitesten Sinne in die 3 Ebenen der Planung, Führung & Stabilisierung eingeteilt. Für die Führungs- & Stabilisierungsebenen sind meistens nur Handlungszeiträume von (Milli-)Sekunden verfügbar, die nur mithilfe von Fahrdynamiksystemen erreicht werden können, da diese die Handlungsfähigkeiten des Menschen bei weitem übertreffen.

Fahrerassistenzsysteme greifen teilautonom oder autonom in Antrieb (z. B. Gas, Bremse), Steuerung (z. B. Park-Lenk-Assistent) oder Signalisierungseinrichtungen des Fahrzeuges ein oder warnen durch geeignete Mensch-Maschine-Schnittstellen den Fahrer kurz vor oder während kritischer Situationen. Derzeit sind die meisten Fahrerassistenzsysteme so konzipiert, dass die Verantwortung beim Fahrer bleibt (er also autonome Eingriffe in der Regel „übersteuern“ kann) und der damit nicht entmündigt wird.

Quelle Wikipedia