Kosteninformation
für Selbstzahler

Kostentransparenz von Anfang an – dafür steht der Scheiben-Doktor

Kosteninformationen für Selbstzahler:

Falls Sie für Ihr Auto keine Teil- oder Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben, müssen Sie die Kosten für den Autoglas-Schaden selbst tragen.

Die für Sie anfallenden Kosten hängen in erster Linie von der Schadensart und dem Fahrzeugtyp ab.

Grundsätzlich gilt:

Wir prüfen grundsätzlich zuerst, ob eine Reparatur möglich ist und ob diese günstiger wäre, als ein Austausch.

Steinschlagreparatur

Bei einem kleinen Schaden ist unter bestimmten Bedingungen eine Reparatur möglich. Die anfallenden Kosten werden normalerweise von der Kaskoversicherung übernommen. Keine Sorge – Wir übernehmen die komplette Schadenabwicklung für Sie. Die Kosten für eine Steinschlagreparatur liegen bei ca. 100 € und Ihr Fahrzeug ist i.d.R. nach 30 Minuten wieder fahrbereit.

Scheibenaustausch

Im Falle eines notwendigen Austausches der Scheibe zahlen Sie in den meisten Fällen lediglich die mit Ihrer Versicherung vereinbarte Selbstbseteiligung. Auch hier übernehmen wir die Schadenabwicklung für Sie. Die Kosten für einen Austausch liegen in den meisten Fällen bei ca. 400 €.  Bei Seitenscheiben liegen die Kosten bei ca. 150 €. Je nach Fahrzeugtyp und Scheibentyp kann es auch einmal mehr oder weniger sein. Insbesondere, wenn viel Technik in der Scheibe verbaut ist, ist der Austausch aufwändiger und somit natürlich auch teurer.

Wir besprechen die Kosten mit Ihnen im Vorfeld ebenso wie die Vorgehensweise der Reparatur Ihres Fahrzeuges und tun alles, um die Kosten für Sie so gering wie möglich zu halten.

Bei weiteren Fragen:

3 + 11 =